Fährlinien

Fördefährlinie F1

ÖPNV auf dem Wasser in der Zeit von März bis Oktober: von der Kieler Bahnhofsbrücke über die Anlegestellen Seegarten, Reventlou, Bellevue, Mönkeberg, Möltenort, Friedrichsort nach Laboe. In den Sommermonaten Mai bis Anfang September werden auch Falckenstein, Schilksee und Strande angelaufen.

In den Wintermonaten von Oktober bis März fährt die F1 nur auf dem sog. Winterdreieck, d.h. von Möltenort nach Friedrichsort und Laboe sowie zurück.
In Friedrichsort legt das Schiff eine 15-minütige Pause ein, um alle Schüler/innen vom West- zum Ostufer nach Schulschluss zu befördern.

Ab dem 25. Oktober gilt der Winterfahrplan auf der F1