Service

Aktuelles

Start der Sommersaison für die F1

Jetzt kann die Sommersaison für die Fördeschiffe beginnen: ab Montag, den 9. Mai 2022 fahren die Fördeschiffe auf der F1 nach dem Sommerfahrplan. Dieser gilt bis zum 4. September.

Während der Sommerzeit können die Fahrgäste mit dem ÖPNV die Förde überqueren und von Kiel auf dem Wasserweg auch die Umlandgemeinden erreichen. Die Fördeschiffe starten von der Kieler Bahnhofsbrücke und pendeln über Seegarten und Reventlou nach Mönkeberg, Möltenort, Friedrichsort und Laboe. Angefahren werden auch der Falckensteiner Strand, Schilksee und Strande.

Leider kann der Fähranleger Bellevue während des Sommers nicht angelaufen werden, da er als Bademöglichkeit von der Landeshauptstadt Kiel erneut vorgesehen ist.

Geöffnet ist auch ab sofort der Verkaufsschalter an der Kieler Bahnhofsbrücke. Von 9.00 h bis 17.00 h gibt es hier täglich Fahrkarten im Vorverkauf sowie Informationen zu Abfahrten der Schiffe.

Selbstverständlich muss auf den Fördeschiffen -wie überall im ÖPNV- eine medizinische Gesichtsmaske getragen werden. Die SFK bittet ihre Fahrgäste um Verständnis für diese Maßnahme, die der allgemeinen Sicherheit dienen, und um Rücksichtnahme untereinander.