Service

Aktuelles

Am heutigen Donnerstag, den 29. November 2018 ist ein besonderer Tag für die Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH - SFK. Geschäftsführer Andreas Schulz und Betriebsleiter Ansgar Stalder unterzeichnen den Bauvertrag für ein Fördeschiff, das den Beginn für eine neue Schiffsgeneration auf der Kieler Förde einleiten wird, denn es sind noch drei weitere Neubauten in den nächsten Jahren geplant. Das erste Schiff wird rd. 3,9 Millionen Euro kosten.

mehr lesen

Auf der Förde gilt ab 22. Oktober der Winterfahrplan

Ab 22. Oktober fahren die Fördeschiffe nach dem Winterfahrplan, d.h. die Fördeschiffe kreuzen auf dem sog. Winterdreieck zwischen Möltenort, Laboe und Friedrichsort. Der Fördetörn geht parallel dazu in die Winterpause und fährt letztmalig in diesem Jahr am 21. Oktober.

mehr lesen

Mit der F2 zum Mediendom

Mit der Ausweitung der Fährzeiten der Schwentinelinie ab 19. März 2018 lockt das Kieler Ostufer zu einem Gesamterlebnis:  - Fördequerung per Schiff vom Anleger Reventlou nach Dietrichsdorf  - Kaffee und Kuchen in der örtlichen Gastronomie  - Sternenshow im Mediendom  - Rückfahrt mit der Fähre über Wellingdorf nach Reventlou

mehr lesen

ASB bildet Mitarbeiter der SFK aus

Sie sind die ersten: Dreizehn Mitarbeiter der Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH - SFK wurden heute vom Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) zu Ersthelfern im Rahmen des deutsch-dänischen Interreg-Projektes SAVING LIFE ausgebildet. Die Bekämpfung des plötzlichen Herztodes als eine der häufigsten Todesursachen steht dabei im Mittelpunkt.

mehr lesen

Mehr Fahrten auf der F2 ab 19. März

Wie bereits im Aufsichtsrat beschlossen, wird die SFK ihr Fahrplanangebot auf der Fördefährlinie F2 (Schwentinelinie) zunächst probeweise von Montags bis Freitags deutlich ausweiten.

mehr lesen

Ermäßigte Fahrradmonatskarte auf der F2

Auf der Schwentinelinie (F2) kostet die Fahrradmonatskarte ab sofort nur 25,70 €.